TV und Videos

ZDF Mediathek

(zur Zeit nicht verfŘgbar)


ARD

tagesschau | ARD-aktuell

Im Fr├╝hjahr f├╝hrte Peter Magyar Proteste gegen Ungarns Premier Viktor Orban an, die zu Massendemos wurden. Nun ist die Europawahl seine erste Bew├Ąhrungsprobe. Kontrahent Orban gibt sich demonstrativ gelassen. Zu Recht? Von O. Soos.

Nordkorea testet mindestens zehn Raketen

Nordkorea hat nach Angaben des s├╝dkoreanischen Milit├Ąrs mindestens zehn ballistische Raketen in Richtung Japan abgefeuert. S├╝dkorea, die USA und Japan verurteilten den Vorfall.

Nahost-Liveblog: ++ Erneut Ausschreitungen bei Demo in Berlin ++

Bei einer Pal├Ąstinenser-Demo in Berlin hat es erneut Ausschreitungen gegeben. Die USA werten den j├╝ngsten Vorsto├č Israels nicht als Gro├čangriff auf Rafah. Alle Entwicklungen im Liveblog.

Ukraine-Liveblog: + Bundesregierung: Kiew bereit f├╝r EU-Beitrittsgespr├Ąche +

Laut Bundesregierung erf├╝llt die Ukraine die Auflagen f├╝r EU-Beitrittsgespr├Ąche. Beim Einsatz von US-Waffen in Russland signalisiert Au├čenminister Blinken Flexibilit├Ąt. Alle Entwicklungen im Liveblog.

NATO-Treffen: Stoltenbergs Vorsto├č macht Druck auf Washington

NATO-Chef Stoltenberg macht vor dem Au├čenminister-Treffen in Prag Druck beim Einsatz westlicher Waffen auf Ziele au├čerhalb der Ukraine. Die USA halten sich weiter bedeckt. Von Helga Schmidt.

Gericht ermittelt weiter gegen Frau von Spaniens Regierungschef Sánchez

Ein Gericht in Madrid will den Korruptionsvorwürfen gegen die Ehefrau von Spaniens Regierungschef weiter nachgehen. Sánchez hatte nach der Anzeige gegen seine Frau im April noch mit Rücktritt gedroht.

Marktbericht: Zinssorgen nehmen ├╝berhand

Noch immer warten die Marktteilnehmer vergeblich auf eine klare Zinsperspektive. Angesichts der hartn├Ąckigen Inflation in Deutschland verlieren viele die Geduld. DAX und Dow Jones gaben deutlich nach.

Israel meldet Kontrolle über Korridor zu Ägypten

Israel hat nach eigenen Angaben im Gazastreifen die Kontrolle über einen kilometerlangen Grenzkorridor zu Ägypten übernommen. Dort sollen Tunnel der Hamas sein - aber Ägypten widerspricht.

Warum die Zahl der Drogentoten steigt

Die Zahl der Drogentoten in Deutschland ist erneut gestiegen - und liegt so hoch wie nie. Nicht nur die st├Ąrkeren Substanzen machen den Konsum gef├Ąhrlicher. Von Susanna Zdrzalek.

Stadt Essen beschlie├čt Auflagen f├╝r AfD-Bundesparteitag

Ende Juni will die AfD ihren Bundesparteitag in Essen abhalten. Der Stadtrat will verhindern, dass die Partei dort rechtsextreme und strafbare Parolen verwendet - und verlangt von ihr die Unterzeichnung einer Selbstverpflichtung.

Ukraine-Liveblog: ++ Pistorius lobt Ausbildung ukrainischer Soldaten ++

Verteidigungsminister Pistorius wertet die Ausbildung ukrainischer Soldaten an "Patriot"-Systemen in Deutschland als wichtigen Beitrag. Die USA versprechen der Ukraine mehr Waffen f├╝r die Flugabwehr. Die Entwicklungen vom Mittwoch zum Nachlesen.

Wahl in S├╝dafrika: ANC droht Verlust der absoluten Mehrheit

Steht S├╝dafrika vor einem politischen Wandel? Der Druck auf Pr├Ąsident Ramaphosa ist hoch, viele Menschen sehnen sich nach einem Wechsel. Der ANC k├Ânnte nach drei Jahrzehnten seine absolute Mehrheit verlieren. Von S. Ueberbach.

Nahost-Liveblog: ++ Brasilien zieht Botschafter aus Israel ab ++

Brasiliens Pr├Ąsident Lula da Silva hat entschieden, den Botschafter seines Landes aus Israel abzuberufen. USA fordern von Israel mehr Schutz von Pal├Ąstinensern. Die Entwicklungen vom Mittwoch zum Nachlesen.

VW will sein geplantes 20.000-Euro-Elektrauto ohne Partner bauen

VW hat seine Hauptversammlung in diesem Jahr wieder virtuell abgehalten. Proteste gab es wenig, anders als 2023. VW-Chef Blume gab erste Details ├╝ber das geplante kleine Elektroauto bekannt. Von Annette Deutskens.

Bundesinnenministerin Faeser verl├Ąngert Grenzkontrollen um sechs Monate

Noch im Herbst sah Innenministerin Faeser Kontrollen an den Landesgrenzen zu Polen, der Schweiz und Tschechien skeptisch. Nun lobte sie deren Wirkung gegen Schleuser. Die Ma├čnahmen sollen bis Dezember fortgesetzt werden.

Ballons aus Nordkorea: Es regnet M├╝ll auf S├╝dkorea

Nordkorea soll Hunderte Ballons mit M├╝ll und m├Âglicherweise Kot ├╝ber die Grenze nach S├╝dkorea geschickt haben. Offenbar ist es ein Antwort auf Flugbl├Ątter aus dem Nachbarland. Darin wird zum Sturz der F├╝hrung in Pj├Ângjang aufgerufen.

Vulkan in Island spuckt wieder Lava

Im S├╝dwesten Islands ist ein Vulkan ausgebrochen. Bis zu 50 Meter hoch spuckt er Lava. Die Erde riss auf eine L├Ąnge von mehr als drei Kilometern auf. Eine Touristenattraktion musste evakuiert werden.

Vincent Kompany wird neuer Trainer beim FC Bayern

Die langwierige Trainersuche beim FC Bayern M├╝nchen hat ein Ende: Vincent Kompany wird neuer Trainer - und folgt damit auf Thomas Tuchel. Das machte der Verein nun offiziell.

Kabinett beschlie├čt Reform: Wie die Rente stabil bleiben soll

Arbeitsminister Heil und Finanzminister Lindner hatten Anfang M├Ąrz die Pl├Ąne f├╝r das Rentenpaket II gemeinsam verk├╝ndet. Doch dann folgte ein monatelanger Streit. Was das Kabinett nun beschlossen hat und woran es weiter Kritik gibt.

Was man ├╝ber den neuen Diesel HVO100 wissen muss

Ab sofort d├╝rfen Tankstellen in Deutschland den neuen Kraftstoff HVO100 verkaufen. Die Alternative zum Diesel wird aus Abfallstoffen hergestellt - ist allerdings nicht f├╝r alle Autos geeignet. Antworten auf die wichtigsten Fragen.

Kanzler Scholz soll erneut vor Cum-Ex-Ausschuss in Hamburg aussagen

Schon zwei Mal wurde Kanzler Scholz vor den U-Ausschuss in Hamburg zu den Cum-Ex-Gesch├Ąften geladen. Nun soll er ein drittes Mal befragt werden. Diesmal geht es nicht um die Warburg Bank, sondern um die ehemalige landeseigene HSH Nordbank.

Kabinett billigt Lades├Ąulen-Pflicht f├╝r Tankstellenketten

Wer ein E-Auto f├Ąhrt, soll es in Zukunft einfacher haben, einen Ladepunkt zu finden. Die Bundesregierung will gro├če Tankstellenbetreiber verpflichten, Lades├Ąulen anzubieten. Die Branche f├╝hlt sich an Planwirtschaft erinnert.

Polen will Pufferzone an der Grenze zu Belarus einrichten

Polen wirft Belarus und Russland immer wieder vor, gezielt Migranten an seine Grenze zu schleusen. Nun reagiert das NATO-Land - und k├╝ndigt an, eine Sperrzone zu reaktivieren.

Bundeswehrsoldaten m├╝ssen sich nicht mehr gegen Corona impfen lassen

Eine generelle Impfpflicht gegen das Coronavirus war zwar diskutiert, aber nie eingef├╝hrt worden. Anders bei der Bundeswehr. Nun f├Ąllt dort die Impfpflicht wieder weg. Das hat auch Einfluss auf ein Gerichtsverfahren.

Der Fall Rammstein - Aussage gegen Aussage

Zwei Frauen werfen Rammstein-S├Ąnger Lindemann Machtmissbrauch vor. Doch bei der Staatsanwaltschaft haben sie sich nicht gemeldet. Das deutsche Sexualstrafrecht werde vielen Betroffenen nicht gerecht, kritisieren NGOs.

Stahlindustrie in der Ukraine: Weiter produzieren, auch unter Beschuss

Die Industriestadt Krywyj Rih gilt als eisernes Herz der Ukraine. Obwohl nur 60 Kilometer von der Front entfernt, produzieren sie hier weiter Stahl - trotz regelm├Ą├čiger Luftangriffe. Wie schaffen sie das? Von V. Golod.

Inflationsrate steigt im Mai wieder leicht auf 2,4 Prozent

Die Verbraucherpreise haben im Mai um 2,4 Prozent gegen├╝ber dem Vorjahresmonat angezogen. Es ist der erste Anstieg in diesem Jahr. Seit Dezember vergangenen Jahres war die Inflation kontinuierlich zur├╝ckgegangen.

EU beendet historisches Grundwerte-Verfahren gegen Polen

Schlussstrich unter einem historischen Streit: Die EU-Kommission hat nach sieben Jahren das Rechtsstaatsverfahren gegen Polen eingestellt. Die Entscheidung ist vor allem ein Ausdruck des Vertrauens in Regierungschef Tusk.

B├╝ro von Ex-Krah-Mitarbeiter im EU-Parlament durchsucht

In Br├╝ssel hat es eine neue Razzia wegen eines mutma├člich russischen Einflussnetzwerks gegeben. Laut WDR, NDR und SZ k├Ânnten bei den Ermittlungen auch 20.000 Euro eine Rolle spielen, die ein Ex-Mitarbeiter AfD-Politiker Krah ├╝berlassen haben soll.

Bundesgerichtshof verbietet Mogelpackungen in Online-Shops

Gro├če Verpackung, aber wenig Inhalt: Der Bundesgerichtshof hat entschieden, dass es auch in Online-Shops keine Mogelpackungen geben darf. Konkret ging es um ein Waschgel, das nur zu zwei Dritteln bef├╝llt war. Von Alena Lagm├Âller.

Regierung stimmt f├╝r umstrittene CO2-Speicherung

Klimasch├Ądliches CO2 soll nach dem Willen der Bundesregierung k├╝nftig unterirdisch gespeichert werden k├Ânnen. Auch ein Gesetzentwurf zur Beschleunigung von Wasserstoffprojekten wurde vom Kabinett gebilligt.

Rentenpaket II der Bundesregierung - ein mutloses Ref├Ârmchen

Das Rentenpaket II ist zwar endlich beschlossen, ein gro├čer Wurf ist aber nicht gelungen. An die wichtigsten Knackpunkte traut sich keiner ran - Probleme werden einfach weiter verschoben, meint Nicole Kohnert.

Kabinett beschlie├čt Rentenpaket II

Angesichts einer alternden Gesellschaft mit immer mehr Rentnern hat die Bundesregierung eine Reform angesto├čen. Die erste H├╝rde ist nun mit dem Kabinettsbeschluss genommen.

Riesenzecke breitet sich in Norditalien aus

Sie werden bis zu zwei Zentimeter gro├č, haben Augen und verfolgen potenzielle Opfer aktiv: Hyalomma-Zecken sind in Deutschland noch selten - in Italien sieht das anders aus. Vor allem eine Region ist betroffen.

Die Zahl der Drogentoten hat einen neuen H├Âchstwert erreicht

In Deutschland sind im vergangenen Jahr so viele Menschen nachweislich am Konsum illegaler Drogen gestorben wie noch nie. Der Bundesdrogenbeauftragte fordert eine bessere Pr├Ąventionsarbeit.

Deutsch-franz├Âsische Beziehungen: Einigt Euch, aber schnell!

Es ist gut, dass Deutschland und Frankreich wieder versuchen, die F├Ąhigkeit zur Einigkeit zu betonen, meint Julia Borutta. Doch in wichtigen Fragen ist man weiter auseinander, und in Frankreich h├Ąlt der H├Âhenflug von Le Pen an. Deshalb dr├Ąngt die Zeit.

Meyer Werft in Papenburg will rund 440 Stellen abbauen

Die Meyer Werft in Papenburg will rund 440 Stellen abbauen. Grund sei die angespannte finanzielle Lage, teilte das Unternehmen mit. Das nieders├Ąchsische Wirtschaftsministerium will sich f├╝r den Erhalt der Arbeitspl├Ątze einsetzen.

Kosten des Ukraine-Kriegs: Russland plant Steuererh├Âhungen

Seit Beginn des Kriegs verzeichnet Russlands Haushalt enorme Defizite. Nun plant die Regierung die gr├Â├čte Steuererh├Âhung seit Jahrzehnten: Unternehmen und Spitzenverdiener sollen k├╝nftig mehr an den Staat abtreten.

FAQ: EU bereitet Strafz├Âlle auf chinesische E-Autos vor

China unterst├╝tzt die heimische Industrie beim Bau von E-Autos mit hohen Subventionen. Die EU wirft Peking Wettbewerbsverzerrung vor und arbeitet an Strafz├Âllen. Droht ein Handelskrieg? Und was bedeutet das f├╝r Autok├Ąufer?

K├╝nstliche oder menschliche Nase: Welche ist besser?

K├╝nstliche Nasen k├Ânnen harmlose Ger├╝che, aber auch gef├Ąhrliche Gase wahrnehmen. K├Ânnten sie bald ├ärzten in der Praxis bei der Diagnose helfen? Und in Zukunft vielleicht sogar alle Ger├╝che dieser Welt identifizieren? Von Dorothee Rengeling.


Online TV

sonstige Sendungen